Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bonner Trinkwasser bedenkenlos trinkbar

Dies ist eine Pressemitteilung der Stadtwerke Bonn

Aufgrund vermehrter Nachfrage von Bürgerinnen und Bürgern aus Bonn, weist SWB Energie und Wasser darauf hin, dass das Bonner Wasser bedenkenlos getrunken werden kann.

Ein Abkochen des Wassers im Einzugsbereich der Wahnbachtalsperre – zu dem auch das Bonner Stadtgebiet gehört – ist nicht notwendig. Die Wasserqualität ist von dem Unwetter nicht beeinträchtigt, wie auch die  Wahnbachtalsperre (Öffnet in einem neuen Tab) berichtet. (lh)

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...