Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Fundsachen-Versteigerung am 21. Januar

Die nächste Fundsachen-Versteigerung der Bundesstadt Bonn findet am Dienstag, 21. Januar 2020, um 8.30 Uhr im Versteigerungssaal des Stadthauses, Berliner Platz 2, Parkdeck 1, Aufzugsgruppe 2, statt.

Unter den Hammer kommen Fahrräder, diverse Elektrogeräte, Stock- und Taschenschirme, Handschuhe, Bekleidung, Schuhe, Brillen, Rucksäcke und Einkaufstaschen, Schultaschen, Geldbörsen, Briefmappen, Uhren, Schmuck und sonstige Gebrauchsgegenstände.

Die Gegenstände werden meistbietend versteigert. Sie müssen sofort bar bezahlt und mitgenommen werden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...