Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Absage der Sitzung der Bezirksvertretung Hardtberg

Auf der Grundlage der aktuellen Fassung der Corona-Schutzverordnung hat Bezirksbürgermeister Christian Trützler nach Absprache mit den Vorsitzenden der Fraktionen die für den 2. Februar 2021 geplante Sitzung der Bezirksvertretung Hardtberg abgesagt.

Dies ist eine Pressemitteilung der Bezirksvertretung Hardtberg

Die Verordnung besagt, dass alle Versammlungen, und dazu gehören auch die Sitzungen der politischen Gremien, auf einen Zeitpunkt nach dem 14. Februar 2021 zu verlegen sind, sofern keine rechtlichen oder tatsächlichen Gründe dagegensprechen.

Da die vorliegenden Tagesordnungspunkte nicht zwingend zeitnäher beraten werden müssen, findet die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Hardtberg – nach derzeitigem Stand - wie im Sitzungskalender vorgesehen am Dienstag, 2. März 2021, ab 18 Uhr in der Mehrzweckhalle Schmittstraße statt. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...