Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Freundeskreis EGV „Bonn" überreicht Scheck an Carl-Schurz-Schule

Der Freundeskreis des Einsatztruppenversorgers (EGV) „Bonn" hat am Dienstagvormittag, 25. Februar 2020, gemeinsam mit einer Delegation des EGV aus Wilhelmshaven einen Spendenscheck an die Carl-Schurz-Grundschule übergeben.

Mit dem Scheck unterstützt der Freundeskreis des Bonner Patenschiffes EGV „Bonn" die Grundschule in Tannenbusch, den Schulhof mit einem neuen Kletterschiff verschönern zu können. Für die Spendensumme hat der Freundeskreis in diesem Jahr darauf verzichtet, aktiv am Rosenmontagszug teilzunehmen. 

Die Besatzung des EGV „Bonn" hat im April 2018 eine Patenschaft für die Grundschule übernommen und engagiert sich seitdem bei verschiedenen Projekten, wie zum Beispiel bei der Instandsetzung von Spielfahrzeugen. Die Crew, bestehend aus dem Kommandanten, Fregattenkapitän Markus Gansow, und 22 Soldatinnen und Soldaten, verbringt gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadt und Mitgliedern des Freundeskreises EGV „Bonn" einige närrische Tage am Rhein. Neben dem Konfettiball im Hotel Königshof nahmen sie auch am Biwak auf dem Markt teil, intensivierten ihre freundschaftlichen Verbindungen zur Ehrengarde und unterstützten Oberbürgermeister Ashok Sridharan bei der Verteidigung des Rathauses.   

Hintergrund Einsatzgruppenversorger „Bonn"

Die „Bonn" ist der dritte Einsatzgruppenversorger der Deutschen Marine. Alle drei EGV sind nach Städten benannt, die Sitz eines deutschen Parlaments waren oder sind: Berlin, Frankfurt am Main und seit April 2012 (Schiffstaufe) auch Bonn. Einsatzgruppenversorger haben den Auftrag, Einsatzverbände in See logistisch und sanitätsdienstlich zu unterstützen. Dazu gehört unter anderem der Transport von Proviant, Wasser, Munition und Kraftstoffen und deren Umschlag auf andere Marineschiffe sowie das umweltverträgliche Entsorgen anfallender Abwasser und Abfälle. Ihre umfangreiche medizinische Einrichtung prädestinieren sie zudem für humanitäre Einsätze. Die „Bonn" wurde im September 2013 offiziell in Dienst gestellt.

Annett Reimers, Vorsitzende des FK EGV „Bonn" (2.v.r.) und Fregattenkapitän Markus Gansow (rechts) überreichten den Spendenscheck an Schulleiterin Claudia Köse (3.v.r.)

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Carl-Schurz-Schule
  • Bundeswehr - Marine
  • Foto: Thilo Beu/Theater Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Sophie Fiebeler/Presse- und Informationszentrum Marine
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...