Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Corona-Inzidenzwert am 25. Februar bei 73,7

Am Donnerstag, 25. Februar 2021, liegt der Corona-Inzidenzwert bezogen auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner bei 73,7. In den vergangenen sieben Tagen sind in Bonn 243 Neuinfektionen registriert worden.

Seit 28. Februar 2020 wurden insgesamt 9.374 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet. 182 Menschen sind im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. Bei dem jüngsten Todesfall handelt es sich um Mann (Jahrgang 1955); Informationen zu Vorerkrankungen liegen der Stadtverwaltung nicht vor. Zwischenzeitlich sind 8.884 Personen wieder genesen, 308 aktuell infiziert. 596 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne.

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar, registrierte das Gesundheitsamt seit 28. Januar 135 Fälle an Corona-Virus-Mutationen: 133-mal die britische Variante und 2-mal die brasilianische Variante. Bei einer Gesamtzahl von 230 SARS-CoV 2-Fällen vom 18. bis zum 24. Februar und 47 Fällen der neuen britischen Variante in derselben Zeit, macht das 20,4 Prozent Anteil an Variante. Aktuell gibt es 84 Fälle der britischen Variante in Quarantäne (Zeitraum 10. bis 24. Februar).

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...