Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Käthe-Kruse-Puppe „Baby Beethoven“ ab sofort erhältlich

Anlässlich Beethovens 250. Geburtstag hatten alle rund 430 Bonner Neugeborenen, die im Dezember 2020 beim Standesamt registriert worden waren, die Puppe „Baby Beethoven“ als exklusives Geschenk der Oberbürgermeisterin bekommen. Wegen vieler Anfragen ist nun eine limitierte Restauflage der Puppe für alle Interessierten zu einem Vorzugspreis von 39,90 Euro im Online-Shop der Bonn-Information erhältlich.

Das Presseamt der Stadt Bonn hatte das Püppchen gemeinsam mit der Ideengeberin Dr. Claudia Weller und der renommierten Spielzeugfirma Käthe Kruse als Stadtmarketingprojekt entwickelt. Die Puppe mit Beethovens Charakteristika misst 23 Zentimeter und besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle, für die Haare wurde ausschließlich Mohairwolle verwendet. 

Integriert ist eine herausnehmbare Spieluhr, die Beethovens Werk „Für Elise“ spielt. Ein eingesticktes „Born in Bonn“ macht die Verbundenheit Bonns mit Beethoven deutlich, der hier im Jahr 1770 geboren wurde, und lässt sich ebenso gut auf alle in Bonn Geborenen beziehen, auch wenn sie nicht im Dezember 2020 das Licht der Welt erblickt haben.

„Baby Beethoven“ kann online im Bonn-Shop unter  https://shop.bonn.de oder im Verkaufsraum der Bonn-Information in der Windeckstraße 1 (coronabedingt aktuell geschlossen) erworben werden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...