Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Happy Birthday Ludwig: Bonn gratuliert Beethoven zum 250. Geburtstag

Am 17. Dezember 1770 wurde Ludwig van Beethoven in Bonn getauft und vermutlich einen Tag vorher oder am selben Tag geboren. Die Stadt Bonn, die Beethoven Jubiläums GmbH und das Beethoven-Haus laden alle, die sich Beethoven verbunden fühlen, dazu ein, dem größten Sohn der Stadt einen Geburtstagsgruß zu schicken.

Seit dem 7. Dezember machen Plakate, Fahnen und digitale Anzeigen im gesamten Stadtbild auf das Jubiläum aufmerksam. Auf dem Motiv ist „Ludwig“ zu sehen, eine kleine Statue, die 2019 anlässlich der Kunstaktion „Unser Ludwig“ von Ottmar Hörl geschaffen wurde. Darüber hinaus schaltet die Beethoven Jubiläums GmbH den Aufruf bundesweit auf digitalen Medien und wirbt auf Postkarten mit demselben Motiv. 

Oberbürgermeisterin Katja Dörner sagte bei der Vorstellung der Kampagne: „Ludwig van Beethoven gehört zum Bonner Stadtbild. Mit dieser Kampagne möchten wir ihn ganz besonders in den Fokus rücken und freuen uns, wenn ihm viele Menschen zum Geburtstag gratulieren. Und natürlich wollen wir auch mit dieser Aktion erreichen, dass viel mehr Menschen als bisher wahrnehmen, dass Beethoven in Bonn geboren wurde.“ 

Die Adresse  www.beethoven.de führt zum virtuellen Gratulationsportal, das das Beethoven-Haus Bonn gemeinsam mit dem International Beethoven Project entwickelt hat und das von vielen internationalen Partnern unterstützt wird. Dort kann man seine persönlichen Glückwünsche zum 250. Geburtstag des Komponisten hinterlassen. Auf einer „Social Media Wall“ werden alle Geburtstagsgrüße erfasst, die weltweit unter den Hashtags #HappyBirthdayLudwig, #happybirthdaybeethoven, #beethovenbirthday, #beethoven250 und #bthvn2020  in den Sozialen Medien gepostet werden. Die Aktion läuft ab sofort bis zum 31. Dezember 2020.  

Das Stadtmarketing im Presseamt der Stadt Bonn hat die Werbekampagne entwickelt, mit dem digitalen Gratulationsbuch vernetzt und gemeinsam mit der Beethoven Jubiläums GmbH umgesetzt.  

Im Foyer und im Dienstleistungszentrum des Stadthauses, in den Bezirksrathäusern und im Haus der Bildung machen Leuchtstelen Besucherinnen und Besucher auf die Geburtstagsaktion aufmerksam. Im Foyer des Stadthaues steht zusätzlich eine Fotowand mit einem Motiv der Kampagne „Happy Birthday Ludwig“. Außerdem wirbt die Stadt in einer Onlineanzeige im Reisemagazin „Lonely Planet“. Im vergangenen Jahr wurde Bonn von „Lonely Planet“ für 2020 auf Platz fünf der interessantesten Reiseziele weltweit gewählt.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Presseamt der Bundesstadt Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...