Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bundeskanzlerplatz: Unterführung am 10. Dezember nachts gesperrt

Am Bundeskanzlerplatz muss die Unterführung der Adenauerallee in Fahrtrichtung Süden (Willy-Brandt-Allee) am Freitag, 10. Dezember 2021, von 20 Uhr bis etwa 7 Uhr am Samstag, 11. Dezember, komplett gesperrt werden.

Das Tiefbauamt lässt für das Bonner Parkleitsystem im Bereich der Unterführung eine Anzeigetafel anbringen. Während der Installation des LED-Schildes und eines Hinweisschildes ist die Sperrung aus Gründen der Verkehrssicherheit unverzichtbar. Der Verkehr kann die gesperrte Unterführung rechts in Richtung Reuterstraße passieren und später links in die Hausdorffstraße fahren.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...