Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Graffiti-Workshop für Jugendliche am Opernrasen

Gemeinsam mit dem Bonner Street Art-Künstler Eugen Schramm bietet das Kulturamt der Stadt Bonn einen Graffiti-Workshop für Jugendliche an. Am Sonntag, 14. August 2022, dreht sich alles um die Gestaltung eines Containers.

Der Graffiti-Workshop richtet sich an Jugendliche von 14 bis 18 Jahren und findet zwischen 9 und 16 Uhr statt. Dabei soll ein Container des Theaters Bonn, der am Opernrasen vor dem Bonner Opernhaus steht, künstlerisch gestaltet werden. Genauso wie beim Opernrasen geht es auch bei der Containergestaltung um die Themen Sport und Kultur in Bonn. Bevor der graue Container aber bunt wird, entwickeln die Teilnehmenden in einer Handzeichnung gemeinsam einen detaillierten Entwurf. Eugen Schramm zeigt dann, wie man die Skizzen auf die Wandflächen überträgt und anschließend die Motive sprüht. Der eintägige Workshop bietet Gelegenheit, in das Thema einzutauchen und mit Gleichgesinnten kreativ zu werden.

Die Teilnahme am Workshop ist auf acht Jugendliche begrenzt und kostenfrei. Zeichnerische Vorkenntnisse sind wünschenswert. Anmeldungen sind unter  kulturprojektebonnde möglich. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben; zudem gibt es eine Warteliste.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise