Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Am 13. August werden Derletalfest und Rock im Tal gefeiert

Nach coronabedingter Pause kann am Samstag, 13. August, wieder das größte Open Air-Spektakel im Stadtbezirk Hardtberg gefeiert werden: Derletalfest in Kombination mit Rock im Tal.

Bezirksbürgermeister Christian Trützler freut sich, dass das Hardtberger Veranstaltungsprogramm wieder „auf Touren“ kommt und lädt für Samstag, 13. August, ab 14 Uhr zum von der Bezirksverwaltungsstelle Hardtberg koordinierten Derletalfest mit Rock im Tal ein.

Auf der großen unteren Talwiese präsentieren sich Vereine und Initiativen, rund um den Standort der Circusschule Don Mehloni konzentriert sich das Aktionsangebot für Kinder.

Für das Musikfestival Rock im Tal hat das Orga-Team ein fast neunstündiges Programm zusammengestellt, das mit seinem bunten Mix aus Stilrichtungen sicher für jeden Musikgeschmack etwas bietet.

Wichtig: Es herrscht Glasverbot! Bitte bringen Sie keine Flaschen mit aufs Veranstaltungsgelände.

Einzelheiten zu den teilnehmenden Vereinen und Organisationen sowie den Bands  finden Sie auf  www.bonn.de/derletalfest-rockimtal (Öffnet in einem neuen Tab).

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise