Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Wählerverzeichnis für die Landtagswahl liegt aus

Die meisten wahlberechtigten Bonnerinnen und Bonner sollten inzwischen ihre Wahlbenachrichtigung für die Landtagswahl am 15. Mai 2022 erhalten haben. Wer bis zum 24. April noch keine Benachrichtigung im Briefkasten hatte, aber der Meinung ist, wahlberechtigt zu sein, kann von Montag, 25. April, bis Freitag, 29. April, das Wählerverzeichnis in den Wahlbüros einsehen und gegebenenfalls Einspruch einlegen.

Wahlbüros gibt es in allen vier Stadtbezirken:

  • Stadthaus Berliner Platz 2, Eingangshalle
  • Rathaus Bad Godesberg, Kurfürstenallee 2–3, Zimmer 112 und 115 im Erdgeschoss
  • Rathaus Beuel, Friedrich-Breuer-Str. 65, Stolper Stube, Etage 1
  • Rathaus Duisdorf, Villemombler Str. 1, Zimmer 1 im Erdgeschoss

Sie sind immer montags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr, dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr, und am letzten Freitag vor der Wahl, 13. Mai, bis 18 Uhr geöffnet. Ein Termin ist nicht notwendig. Vor Ort gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln, zudem ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen.

Briefwahl online, per Post oder vor Ort beantragen

Briefwahlunterlagen können bequem online beantragt werden: Am einfachsten ist die Nutzung des QR-Codes auf der Wahlbenachrichtigung. Er überträgt die erforderlichen Daten automatisch in den Online-Antrag. Lediglich eine abweichende Versandanschrift muss noch eingegeben werden. Alternativ kann die Online-Anwendung unter  www.bonn.de/landtagswahl (Öffnet in einem neuen Tab) angesteuert werden. 

Auch der klassische Briefwahlantrag per Post ist möglich: Dafür muss der Briefwahlantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung an das Wahlamt geschickt werden. Wer möchte, kann sich die Briefwahlunterlagen zudem im Wahlbüro aushändigen lassen und dort direkt den Stimmzettel ausfüllen und den Wahlbrief in die Urne werfen. 

Weiterhin besteht zudem die Möglichkeit, Briefwahl formlos per E-Mail an  wahlenbonnde zu beantragen – möglichst mit vollständigem Namen, Geburtsdatum und Anschrift. 

Informationen rund um die Wahl gibt es unter  www.bonn.de/landtagswahl (Öffnet in einem neuen Tab). Bei Fragen ist das Team des Wahlamtes der Stadt telefonisch unter 0228 – 77 22 55 und per E-Mail an  wahlenbonnde erreichbar.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise