Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kanalbau in der Teichstraße in Oberkassel

Die Stadt Bonn beginnt am Montag, 26. April 2021, mit der Erneuerung des Kanals in der Teichstraße zwischen Kreuzung Adrianstraße/Jakobstraße und Adrianstraße Hausnummer 107a in Oberkassel im Stadtbezirk Beuel.

Zunächst werden Schachtbauwerke und Anschlussleitungen der Straßenentwässerung erneuert. Anschließend wird der vorhandene Kanal durch eine zweite andere Spezialfirma mit einem Schlauchliner in unterirdischer Bauweise renoviert. Dabei wird ein Schlauch in den vorhandenen Kanal eingezogen. Die Kanalbauarbeiten werden voraussichtlich im Juni 2021 fertiggestellt sein. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es z.B. durch unvorhersehbare Bedingungen im Untergrund oder durch schlechtes Wetter zu Verzögerungen im Bauablauf bzw. in der Baufertigstellung kommen kann.

Während der Bauarbeiten wird es zu Verkehrsbehinderungen in der Straße kommen, da sie voll gesperrt werden muss - mit dem Zusatz „Anlieger frei bis Baustelle“. Die Baukosten betragen etwa 95.000 Euro.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...