Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Sonderausstellung zu Clara Schumann endet

Die Sonderausstellung des Stadtmuseums Bonn im Ernst-Moritz-Arndt-Haus zu Clara Schumann endet am Sonntag, 29. September 2019. Dr. Ingrid Bodsch, Kuratorin der Ausstellung und Leiterin des Stadtmuseums, führt am Freitag, 27. September 2019, um 17 Uhr und am Sonntag, 29. September, 11.30 Uhr durch die Schau.

Die Ausstellung „On tour. Clara Schumann als Konzertvirtuosin auf den Bühnen Europas“ zeichnet die Reise der Pianistin auf den Bühnen Europas nach. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Infos zu den Ausstellungen im Stadtmuseum und im Ernst-Moritz-Arndt-Haus gibt es auf www.bonn.de/stadtmuseum

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...