Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Lesung: Neue Literatur zum alten Rhein

Eine Lesung mit musikalischen Improvisationen über Literatur zum alten Rhein gibt es am Freitag, 13. September 2019, um 19.30 Uhr in der Stadtteilbibliothek Dottendorf, Dottendorfer Straße 41.

Der Schreibsalon Oberkassel und der Förderverein KultimO laden ein, den Rhein in verschiedenen Prosa- und Lyrikformen neu zu entdecken: historische und biografische Begebenheiten, genaue Beobachtungen am Fluss, feine Stimmungen und kesse Fantasien. Die Leitung hat Renate Fröhlig-Striesow. Der Eintritt ist frei.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadtbibliothek Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Lotta Elstad: Oda Berby, Matias Faldbakken: Erik Weiss, Lars Mytting: Heike Steinweg

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...