Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Gebet(e) der Religionen im Alten Rathaus

Unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ stehen in diesem Jahr die „Gebet(e) der Religionen“, die jährlich im Rahmen der Interkulturellen Woche stattfinden.

Auf Einladung von Oberbürgermeister Ashok Sridharan beginnt die Veranstaltung am Montag, 16. September 2019, um 19 Uhr im Gobelinsaal im Alten Rathaus.

Die „Gebet(e) der Religionen“ finden jedes Jahr in Bonn statt und werden vom Team der Gebete(e) der Religionen in Bonn und dem Interreligiösen Friedensnetzwerk Bonn und Region inhaltlich vorbereitet. Die Veranstaltung soll dazu beitragen, die Vielfalt der Religionen in Bonn zu präsentieren und bei allen Unterschieden gemeinsame Werte zu erkennen und zu würdigen. Nachdem die Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Religionen ihr Gebet vorgetragen haben, kann man bei Getränken und Gebäck ins Gespräch kommen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können nach Anmeldung unter 0228 - 77 28 22 oder per E-Mail an integrationsbeauftragtebonnde teilnehmen.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Europäische Union, Europäischer Sozialfond
  • www.pexels.com
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • Lina Furch/Bundesstadt Bonn
  • MMP Event GmbH

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...