Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Anmelden zur privaten Gartenschau

Im Herbst legen die Gartenbesitzerinnen und -besitzer die Grundlagen für das nächste Jahr. Und das nicht nur mit Blumenzwiebeln, sondern auch für die Aktion "Offene Gartenpforte Rheinland": Ab 1. November sind Anmeldungen möglich.

Auch 2020 öffnen private Gärten im nördlichen und südlichen Rheinland wieder ihre Pforten am jeweils dritten Wochenende im Mai, Juni, Juli und September. Die genauen Termine: 16./17. Mai, 20./21. Juni, 18./19. Juli und 19./20. September 2020.

Ab 1. November können sich Gartenliebhaber wieder online auf der Seite www.offene-gartenpforte-rheinland.de zur Teilnahme anmelden. Anmeldeschluss ist der 15. Februar. 

In diesem Jahr waren allein in Bonn und Umgebung wieder 170 grüne Paradiese geöffnet, die den Besucherinnen und Besuchern viel Inspiration lieferten. Das Organisationsteam der Offenen Gartenpforte beim Amt für Stadtgrün bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmenden. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesstadt Bonn
  • Foto: Ute Odenthal-Gerhardt
  • Foto: Ute Odenthal-Gerhardt
  • Foto: Ute Odenthal-Gerhardt
  • Foto: Ute Odenthal-Gerhardt
  • Foto: Ute Odenthal-Gerhardt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...