Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

UN-Kommunikationsdirektorin besucht Ausstellung im Stadthaus

Hoher Besuch im Stadthaus: Die Direktorin der Abteilung für Strategische Kommunikation der Vereinten Nationen in New York, Seda Pumpyanskaya, hat am Dienstag, 19. November 2019, die Ausstellung „#strongerUNited. Deutschland im UN-Sicherheitsrat“ des Auswärtigen Amtes im Foyer des Stadthauses besucht.

Bei ihrem Rundgang wurde sie von der Leiterin des Verbindungsbüros des Auswärtigen Amts zum UN Campus in Bonn und zu den Internationalen Organisationen in Deutschland, Botschafterin Jutta Schmitz, und Bürgermeister Reinhard Limbach begleitet.

Seda Pumpyanskaya führt in Bonn Gespräche mit Vertretern verschiedener UN-Büros, des Auswärtigen Amts, der Deutschen Welle und der Stadt. Dabei geht es unter anderem darum, wie wichtige Themen, darunter die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs), weiter vorangebracht werden können. Ein weiterer Gesprächspunkt sind die geplante Aktivitäten für das anstehende 75. Jubiläum der Vereinten Nationen im Jahr 2020 und die Rolle Deutschlands in den Vereinten Nationen.

Ausstellung zu Deutschlands Rolle im UN-Sicherheitsrat

Mit der Ausstellung informiert das Auswärtige Amt über die Schwerpunktthemen und Vorhaben der Bundesregierung im Rahmen der Mitgliedschaft Deutschlands im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen 1919 bis 2020. Dafür verwandelt sich das Foyer des Stadthauses in den Sitzungssaal des Sicherheitsrates samt Hufeisentisch und Wandgemälde von Per Lasson Krohg. Die Ausstellung ist noch bis Donnerstag, 5. Dezember, montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 15 Uhr zu sehen.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesstadt Bonn, Susanne Nolden
  • Volker Lannert/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...