Inhalt anspringen

Zusatztour: Führung am Sonntag auf dem Weg der Demokratie

Die Bonn-Info bietet am Sonntag, 26. Mai 2019, aufgrund des großen Interesses um 11 Uhr einen zweiten Rundgang über den „Weg der Demokratie“ an.

20 Stationstafeln kennzeichnen zeithistorisch bedeutsame Orte im ehemaligen Regierungsviertel. Darunter fallen die Plenarsäle, der Bundesrat, die Villa Hammerschmidt und das Palais Schaumburg, von 1949 bis 1976 erster Dienstsitz des Bundeskanzlers. Der Rundgang endet am eintrittsfreien Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Außerdem kann um 13 Uhr die kostenlose Ausstellung „Unser Grundgesetz“ im ehemaligen Bundesratsgebäude besucht werden.

Weitere Termine 2019 „Weg der Demokratie“: 2. Juni, 16. Juni, 7. Juli, 21. Juli, 4. August, 18. August, 1. September, 8. September, 15. September, 22. September, 29. September, 3. Oktober und 20. Oktober. Beginn ist jeweils um 11 Uhr vor dem Haus der Geschichte, Willy-Brandt-Allee 14. Die Tour dauert rund zwei Stunden und die Teilnahme kostet 9,50 Euro, ermäßigt fünf Euro.

Für alle Führungen muss vorab ein Ticket gekauft werden. Interessenten bekommen Karten online über www.bonnticket.de oder direkt in der Bonn-Information, Windeckstraße 1: 0228 - 77 50 00.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Barbara Frommann/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...