Inhalt anspringen

Vortrag in der VHS: Die Wälder im Maghreb

Landflucht und Klimaveränderungen verändern die Wälder des Maghreb. Arten und Ökosysteme sind bedroht. Am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 18 Uhr schildert die Berliner Journalistin Juliane Schumacher, wie EU und Entwicklungsorganisationen mediterrane Wälder schützen wollen, dabei jedoch oft bestehende Ungleichheit verstärken und koloniale Muster fortsetzen.

Der Vortrag findet im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, statt. Der Eintritt ist frei.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...