Inhalt anspringen

Bolzplatz am Quasi nach Sanierung wieder in Betrieb

Auf dem Bolzplatz neben dem Freizeittreff Quasi in der Rheinaue sind die Sanierungsarbeiten abgeschlossen. Der Platz kann ab sofort wieder von Kindern und Jugendlichen erobert werden.

Neben der Sanierung des Belages und der Entwässerungseinrichtungen wurde der bestehende Ballfangzaun angepasst und mit einer Blitzschutzeinrichtung ausgestattet. Außerdem erhielt der Platz neue Bolzplatztore und Basketballkörbe. Die veranschlagten Baukosten von rund 140.000 Euro wurden eingehalten. 

Noch in diesem Jahr erhält außerdem der dazugehörige Spielplatz am Quasi neue Spielgeräte.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesstadt Bonn
  • Foto: wckiw/Fotolia.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...