Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Das Sommerferienprogramm der VHS ist da

Auch in den Sommerferien bietet die Volkshochschule Bonn wieder eine Reihe von Kursen für all diejenigen an, die die Ferienzeit zur Weiterbildung nutzen möchten.

Neben Englisch-, Italienisch- und Spanischkursen gibt es auch für folgende Sprachen Sommerkursangebote: Arabisch, Hindi, Japanisch, Neugriechisch, Niederländisch, Russisch, Türkisch und Ungarisch sowie Deutsch als Fremdsprache. Wer im Sommer singen oder sich kreativ betätigen möchte, findet eine Reihe von Kursen. Yoga, Pilates und Fitness sind ebenso vertreten wie Sommerangebote für Schülerinnen und Schüler im Bereich Powerpoint oder Zehn-Finger-Schreiben.

Auch die Kultur kommt nicht zu kurz: Der Fachbereich bietet eine Reihe Exkursionen in Bonn und in der näheren Umgebung an. Infos finden Interessierte im kleinen Sommerferienprogramm, das ab sofort im Haus der Bildung ausliegt. Die Kurse können auch im Internet gebucht und dort ganz einfach gefunden werden: www.vhs-bonn.de und dann den Suchbegriff Sommerprogramm eingeben. Infos gibt es zudem unter der Telefonnummer 0228 - 77 33 55. Das neue Hauptprogramm der Volkshochschule erscheint übrigens am 25. Juni 2019, die Kurse des nächsten Semesters beginnen ab 2. September 2019.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Volker Lannert/Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...