Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Wochenmarkt in Beuel künftig auf dem Rathausvorplatz

Auf dem Rathausvorplatz in Beuel findet künftig mittwochs, freitags und samstags ein Wochenmarkt statt. Dies hat die Bezirksvertretung Beuel in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Die neue Regelung gilt erstmals am Mittwoch, 3. Juli 2019.

Bislang hatten die Händler an jeweils zwei Markttagen ihre Stände am Ratshausvorplatz und am Krankenhaus in der Hermannstraße aufgebaut. Diese beiden Märkte werden nun am Rathausvorplatz mit drei Markttagen zusammengefasst. Die Verlagerung ist nötig, um den Wochenmarkt als sinnvolle Nahversorgung und sozialen Treffpunkt zu erhalten und zu stärken.

Der Beschluss sieht außerdem vor, dass der Markt auf den Konrad-Adenauer-Platz ausweichen soll, wenn der Rathausvorplatz durch andere Veranstaltungen belegt ist. Die Stadtverwaltung soll eine entsprechende Vereinbarung mit dem privaten Eigentümer der Fläche treffen. Außerdem ist es erforderlich, dort einen Stromkasten installieren zu lassen. Die Kosten dafür übernimmt die Stadt.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Mirecourt
  • Meike Böschemeyer/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...