Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Lese-Treff von VHS und Bibliothek

Ein neuer Lese-Treff von VHS und Stadtbibliothek startet am Donnerstag, 5. September, von 16 bis 17 Uhr im Literarischen Salon in der Bibliothek, Mülheimer Platz 1. Es soll fortan regelmäßig am ersten Donnerstag des Monats stattfinden. Unter dem Motto #teiledeinbuch bietet er allen Lese- und Buchinteressierten einen Ort, sich über sein oder ihr Herzensbuch auszutauschen. Geplant ist, dass immer ein bis zwei Interessierte ihre Texte vorstellen und die Gruppe im Anschluss miteinander ins Gespräch kommt. Moderiert wird der Lesetreff von Sylvia Gladrow, Leiterin der Stadtbibliothek, und Gabriele Tillmanns, Leiterin des Fachbereichs Kultur und Kunst der VHS Bonn.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist möglich zur besseren Planung unter www.vhs-bonn.de (Nr. 6100) oder per E-Mail an Sylvia.GladrowBonnde.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Volker Lannert/Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • Collage Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...