Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Engagement-Galerie im Haus der Bildung

Freiwilligenagentur Bonn zeigt Plakatausstellung in Kooperation mit der VHS und informiert am 17. Januar 2019 über freiwillige Tätigkeiten.

BN - Die Freiwilligenagentur Bonn hat 2012 die so genannte „Engagement-Galerie" ins Leben gerufen. Diese soll das Engagement der Menschen, die sich in und für Bonn einsetzen, stärker in den Blick der Öffentlichkeit rücken und im besten Fall zu einem eigenen Engagement anregen.

Es werden Freiwillige, ihre Motivation und ihre Einsatzstelle kurz vorgestellt. In den letzten Jahren wurden immer wieder neue Motive aufgenommen, so dass mittlerweile eine attraktive Reihe von verschiedenen Engagement-Möglichkeiten zu sehen ist.

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bonn ist die aktuelle Galerie noch bis Donnerstag, 17. Januar 2019, im Haus der Bildung im Saal des Foyers, Mülheimer Platz 1, zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag, 9.30 bis 12.30 Uhr sowie 14 bis 16 Uhr und Freitag von 9.30 bis 15 Uhr. Der Besuch ist kostenlos.

Am Tag des Ausstellungsendes stehen Mitarbeitende der Freiwilligenagentur in der Zeit von 13.30 bis 15 Uhr vor Ort für Fragen, Gespräche und weitere Informationen zum Bürgerschaftlichen Engagement zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Galerie und zur Freiwilligenagentur Bonn unter www.bonn.de sowie unter der Telefonnummer 0228 - 77 48 48.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Freiwilligenagentur/Bundesstadt Bonn
  • Cynthia Rühmekorf/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...