Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Seniorenbegegnungsstätten nur eingeschränkt erreichbar

Wegen technischer Probleme mit der Telefonanlage können die Einrichtungen in Mehlem und Endenich zurzeit nicht angerufen werden.

Das Haus der Bonner Altenhilfe im Amt für Soziales und Wohnen der Bundesstadt Bonn weist darauf hin, dass die städtischen Seniorenbegegnungsstätten Utestraße 1 in Mehlem und Endenicher Burgstuben, Am Burggraben 18 a, in Endenich aufgrund von technischen Problemen an der Telefonanlage bis auf weiteres nur eingeschränkt telefonisch erreichbar sind. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich in dringenden Fällen an den Seniorenruf des Hauses der Bonner Altenhilfe unter Telefon 0228 – 77 66 99 zu wenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • MEV-Verlag
  • MEV-Verlag
  • www.pixabay.com
  • Cynthia Rühmekorf
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...