Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

VHS bildet Gedächtnistrainer aus

Die VHS Bonn startet im 2. Halbjahr 2019 erstmals eine Ausbildung zum ganzheitlichen Gedächtnistrainer bzw. zur ganzheitlichen Gedächtnistrainerin. Die Ausbildung ist vom Bundesverband Gedächtnistraining (BVGT) zertifiziert und besteht aus drei einwöchigen Blöcken, die mit einer Lehrprobe und Prüfung abschließen. Die Ausbildung richtet sich insbesondere an Personen, die im Bildungswesen, in der Seniorenarbeit oder Altenpflege haupt- oder ehrenamtlich tätig sind oder tätig werden möchten. Sie wird von der Stiftung Bonner Altenhilfe gefördert. Sie kostet 998 Euro.

Nähere Informationen unter www.vhs-bonn.de oder bei Fachbereichsleiter Dr. Adrian Reinert, Tel. 0228 - 77 36 31.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Dr. Stefan Frädrich

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...