Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Einführung in die Finanzbuchführung mit der VHS

Der erste Teil des VHS-Finanzbuchführungskurses startet am Montag, 2. September. Er findet elfmal montags und donnerstags von 17.30 bis 21.30 Uhr in Duisdorf, Kirchplatz 6, statt. Dieser Einsteigerkurs vermittelt systematisch und praxisnah grundlegende Kenntnisse der Finanzbuchführung. Ziel ist das Beherrschen der Systemlogik der Buchführung und ein Verständnis buchhalterischer Zusammenhänge. Darüber hinaus werden Grundkenntnisse im Bereich der Umsatzsteuer vermittelt, die für die Praxis besonders wichtig sind. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an diesen Kurs eine bundeseinheitliche Teilprüfung für Xpert Business abzulegen.

Weitere Informationen gibt es unter www.vhs-bonn.de oder unter der Telefonnummer 0228 - 77 49 05.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • www.pexels.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...