Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kanalbau in der Derlestraße in Duisdorf

Voraussichtlich Ende April 2019 beginnt das Tiefbauamt der Stadt Bonn mit den Sanierungsarbeiten am Kanal in der Derlestraße in Duisdorf.

Die Arbeiten konzentrieren sich  auf den Abschnitt von der Heilsbachstraße bis zum Konrad-Adenauer-Damm. Dort wird eine unterirdische Erneuerung des Kanals in geschlossener Bauweise mit einem sogenannten Inliner durch eine Spezialfirma erfolgen, bei der ein Schlauch in den vorhandenen Kanal eingezogen wird. Die erforderlichen Sanierungsarbeiten an den Sinkkästen sowie deren Leitungen werden in offener Bauweise durchgeführt.

Aufgrund der Bauarbeiten wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Arbeiten werden allerdings so ausgeführt, dass der Verkehr einspurig an der jeweiligen Baustelle vorbeigeführt werden kann.  Die Bauarbeiten, die rund 65.000 Euro kosten werden, sollen voraussichtlich im Mai 2019 abgeschlossen sein. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es bei der Sicherung und Verlegung von Versorgungsleitungen oder durch schlechtes Wetter zu Verzögerungen im Bauablauf kommen kann.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...