Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Städtische Dienstleistungen online erledigen

BN - Verschiedene städtische Dienstleistungen aus den Bereichen Meldeangelegenheiten, Führerscheine und Kfz-Zulassung können online erledigt werden. Darauf macht die Stadtverwaltung aufmerksam.

Es handelt sich hierbei um Dienstleistungen, bei denen keine Unterschrift benötigt wird. Hierfür stehen Online-Formulare bereit, die vom Bürger oder der Bürgerin am Bildschirm ausgefüllt und auf elektronischem Wege automatisch an die Behörde übermittelt werden. Zu nennen sind unter anderem die Anforderung von Führerschein-Karteikartenabschriften, die Beantragung einer einfachen Melderegisterauskunft und einer einfachen Meldebescheinigung sowie der Antrag eines Untersuchungsberechtigungsscheins.

Es können sogar mit der Authentifizierung über den neuen Personalausweis Dienstleistungen, für die die Behörde eine Unterschrift benötigt, auf elektronischem Wege direkt online erledigt werden. Das kann zum einen mithilfe eines Kartenlesers erfolgen, zum anderen kann ein NFC-fähiges Smartphone mit der Ausweis App des Bundes den neuen Personalausweis auslesen. Möglich ist dies mittlerweile für die Abmeldung nach dem Meldegesetz, die Auskunft aus dem Fahrzeugregister (Halterauskunft), die Hausauskunft und für Anträge auf Ausstellung von Polizeilichen Führungszeugnissen oder die Ausstellung von Auskünften auf dem Gewerbezentralregister.

Alternativ können alle Formulare wie gewohnt am Bildschirm ausgefüllt, anschließend ausgedruckt und unterschreiben per Post an die Stadtverwaltung geschickt werden.

Durch diese digitalisierten Antragsvorgänge, die rund um die Uhr möglich sind, ist der Gang ins Stadthaus, insbesondere in das Dienstleistungszentrum, entbehrlich.

 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • www.pexels.com
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...