Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Maximilianstraße ab Freitagvormittag, 8. Juni, wieder offen

BN - Im Verlauf des Freitagvormittags, 8. Juni 2018, wird die Maximilianstraße in Richtung Hauptbahnhof wieder freigegeben. Damit wird die baustellenbedingte Sperrung einen Tag früher als vorgesehen geöffnet.

Der Verkehr kann dann wieder über den Cityring fließen. Von der Wesselstraße ist das Abbiegen in beide Fahrtrichtungen (Richtung Bahnhof bzw. Richtung Kaiserplatz) möglich. Die während der Sperrung bestehende Einbahnregelung zwischen Wesselstraße und Kaiserplatz sowie das Verbot der Durchfahrt von der Kaiserstraße zum Hauptbahnhof bleiben – vorbehaltlich der Zustimmung des Rates in der Sitzung am Donnerstag, 7. Juni 2018 – bestehen.

Diese Regelung ist erforderlich, um die Verkehrsbelastung vor dem Bahnhof nach Aufhebung der Sperrung Maximilianstraße zu begrenzen. Denn die Rabinstraße bleibt in beide Richtungen einspurig  befahrbar. Daher würde die Durchfahrt vom Kaiserplatz in Richtung Norden zu zusätzlichen Belastungen und Problemen führen.

Diese Verkehrsführung soll bis zur Einrichtung des vom Rat zur Prüfung beschlossenen, erweiterten Cityrings bestehen bleiben. Diese Verkehrsführung soll bis zur Einrichtung des vom Rat zur Prüfung beschlossenen erweiterten Cityrings bestehen bleiben.

Die Sperrung der Maximilianstraße in Fahrtrichtung Bahnhof war für die Aushubarbeiten in der Maximilianstraße im Rahmen des Projekts Maximiliancenter erforderlich. Ursprünglich hatte das für die Verkehrsführung während der Baumaßnahme zuständige Tiefbauamt der Stadt Bonn die notwendige Sondernutzungsgenehmigung für die Sperrung der Maximilianstraße von Anfang Januar bis Anfang April 2018 genehmigt und dann bis zum 31. Mai verlängert. Aufgrund einiger unvorhersehbarer Erschwernisse und dem damit verbundenen Umfang der Arbeiten hatte der Investor die Verlängerung der Sperrung beantragen müssen.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Otto Durst/Fotolia.com
  • Benthem Crouwel Architects

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...