Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Ehrung für Bonns Leistungssportlerinnen und -sportler

BN - 2017 war ein erfolgreiches Jahr für Bonns Senioren-, Nachwuchs- und Spitzensportler. Aus diesem Anlass hat die Stadt am Mittwoch, 6. Juni 2018, über 100 Sportlerinnen und Sportler, die aus Bonn kommen oder für einen heimischen Verein starten, im Alten Rathaus geehrt.

Ob Badminton, Baseball, Fechten oder Tischtennis, in insgesamt 22 Sportarten feierten Bonns Sportlerinnen und Sportler im vergangenen Jahr nationale und internationale Erfolge. 29 Seniorensportlerinnen und -sportler, 52 Nachwuchssportlerinnen und -sportler sowie 45 Spitzensportlerinnen und -sportler gratulierte Bürgermeisterin Gabriele Klingmüller mit den Worten: „Sie haben hart gearbeitet und sich Anerkennung verdient. Zeiten intensiven Trainings, große Disziplin, Zielstrebigkeit und ein enormer Leistungswille haben Sie zum Erfolg geführt.“

Insgesamt sind in Bonn rund 72 000 sportbegeisterte Bürgerinnen und Bürger in 372 Sportvereinen und Betriebssportgemeinschaften organisiert. Fast ein Viertel treibt regelmäßig Sport. Zu den beliebtesten Sportarten zählt der Fußball mit rund 13 000 Mitgliedern. Darüber hinaus sind viele weitere Bonnerinnen und Bonner außerhalb der Vereine sportlich aktiv.

In Bonn gibt es darüber hinaus seit Jahren eine Vielzahl an Landesleistungsstützpunkten - unter anderem in den Sportarten Badminton, Baseball, Basketball, Fechten, Karate, Moderner Fünfkampf und Taekwondo. Seit diesem Jahr sind auch für die Sportarten Schwimmen und Rugby Landesleistungsstützpunkte anerkannt worden. Im Fechten und im Modernen Fünfkampf ist Bonn Bundesstützpunkt. Für die Sportart Baseball ist die Anerkennung als Landesleistungsstützpunkt im besonderen Landesinteresse und darüber hinaus als Bundesstützpunkt vorgesehen.

Ziel der Bundesstadt Bonn ist es, den Freizeit-, Leistungs-, Spitzen- und Schulsport zu fördern. Hierfür stellt die Stadt den Sportvereinen jährlich rund 1,4 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung. Mit diesen Geldern werden auch Kaderathleten und Mannschaften in der ersten und zweiten Bundesliga unterstützt.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • MMP Event GmbH
  • www.pexels.com
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • MARTIN MAGUNIA, BONN

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...