Inhalt anspringen

Leichte Sprache

Bonner Kirchen

Bonner Münster

Bonner Münster

Das Bonner Münster ist auf dem Münster-Platz.
Es ist aus dem 13. Jahrhundert.
Das Bonner Münster ist das Wahrzeichen für Bonn.
Bonn hat zwei Stadt-Patrone.
Ein Patron ist jemand, der auf andere aufpasst.
Die Stadt-Patrone in Bonn sind:
Cassius und Florentius.
Die beiden sind schon seit vielen Jahrhunderten tot.
Das Bonner Münster wurde auf den Gräbern der beiden Stadt-Patrone gebaut.

Der Kreuz-Gang im Bonner Münster ist der älteste,
der noch ganz erhalten ist.

Kreuzkirche

Kreuzbergkirche

Im Orts-Teil Ippendorf steht die Kreuzkirche.
Sie heißt auch Kreuzberg-Kirche,
weil sie oben auf dem Kreuzberg steht.
Die Kreuzkirche ist über 200 Jahre alt.
Sie ist besonders bekannt für die Heilige Stiege.
Die Heilige Stiege ist eine Treppe vor dem Gebäude.
Die Heilige Stiege wird jedes Jahr an Karfreitag geöffnet.

 


Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: ©alexgres - stock.adobe.com/Fotolia.com
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.