Inhalt anspringen

Haus der Natur

Umweltbildung.

Entdecken, forschen, erleben - nur wer sein direktes Umfeld kennt und die dortigen Beziehungen versteht, kann globale Zusammenhänge einordnen und entsprechend handeln. Die umweltpädagogischen Programme setzen je nach Alter der Kinder und Jugendlichen unterschiedliche Schwerpunkte, um ihnen den Wald näher zu bringen.

Zum Umweltbildungsangebot des Hauses der Natur zählen zum einen spezielle Workshops für Kindergärten und Schulen, zum anderen offene Veranstaltungen für Familien, Senioreninnen und Senioren sowie Menschen mit Handicap.

Für Kindergärten und Schulklassen

Die folgenden Workshop-Angebote können individuell gebucht und von Mittwoch bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr durchgeführt werden.

Kosten

Für Kindergärten und Schulklassen aus dem Bonner Stadtgebiet sind die Workshops kostenlos.

Ansonsten kosten die zweistündigen Workshops 90 Euro, der dreistündige Workshop 125 Euro.

Je nach personeller Kapazität können auch Gruppen sozialer Einrichtungen aus dem Bonner Raum die Workshops kostenlos in Anspruch nehmen.

Anmeldung

Die Veranstaltungen und Workshops können von Mittwoch bis Freitag zwischen 9 und 14 Uhr telefonisch unter 0228 7787722 oder per E-Mail an haus-der-naturbonnde gebucht werden.

Sollte die Nachfrage das realisierbare Angebot übersteigen, werden die Plätze nach dem Eingangsdatum der Anmeldung vergeben.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Naturpark Rheinland
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.