Inhalt anspringen

Haus der Natur

Preise. Zeiten.

Eingeschränkte Öffnungszeiten: mittwochs bis sonntags von 12 bis 17 Uhr offen sein.

Zunächst wird der Bereich der Wechselausstellung zugänglich gemacht. Bis zum 12. Juli sind dort unter dem Titel „lichtspuren – Blüten und Blätter“ Fotografien von Hans-Martin Schmidt zu sehen.

Die Dauerausstellung mit ihren Exponaten zum Ausprobieren, Erkunden, d.h. Anfassen, bleibt geschlossen. Eine ständige Desinfektion, die organisatorisch nicht zu leisten ist, würde die Exponate auch unbrauchbar machen oder gar zerstören.

Führungen und Workshops werden erst einmal nicht angeboten.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • Heike Hückesfeld/Bundesstadt Bonn
  • www.pixabay.com
  • Förderverein Haus der Natur
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn