Inhalt anspringen

Gedenkstätte Bonn

Bildungsarbeit

Pädagogisch geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten thematische Workshops, thematische Rundgänge im Bonner Stadtgebiet oder Führungen durch die Dauerausstellung an. Ein Workshop dauert etwa 240 Minuten, eine Führung in der Regel 60 Minuten, es können thematische Schwerpunkte für Führungen vereinbart werden.

Darüber hinaus finden Seminare, Vorträge, Lesungen und Sonderausstellungen statt. Termine können auch außerhalb der Öffnungszeiten der Dauerausstellung gebucht werden. Die Kosten sind abhängig von Teilnehmerzahl und Dauer.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren...