Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

17. Juli 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Die ersten Schriftquellen


 

Römischen Schriftstellern verdankt Bonn seine Erwähnungen vor nunmehr 2.000 Jahren. Zwischen 13 und 9 v. Chr. (genauer lässt es sich leider nicht datieren), so hält der römische Geschichtsschreiber Florus fest, lässt der Feldherr Drusus, ein Stiefsohn des Kaisers Augustus, zwischen "Bonna" links und "Gesonia" rechts des Rheins eine Brücke über den Fluss schlagen. Der berühmte Publius Cornelius Tacitus berichtet 69 n. Chr. in seiner Darstellung der Thronwirren nach dem Tode von Kaiser Nero dann von der Legionsfestung "Castra Bonnensia".

Bonn war, das dürfen wir den Grabungen der Archäologen entnehmen, eine in der zweiten Hälfte des ersten vorchristlichen Jahrhunderts von den Ubiern angelegte Siedlung auf einem vor Hochwasser einigermaßen sicheren Gelände zwischen zwei Rheinarmen. Menschen haben sich im Bonner Raum allerdings schon sehr viel früher aufgehalten. Dies beweisen Siedlungsspuren, die bis zu 70.000 Jahre alt sind und im Marienforster Tal in Bad Godesberg gefunden wurden: Handwerkzeuge, die dem Typus des Neandertalers zugerechnet werden. Besonders bedeutend ist der Fund von Skelett-Teilen eines etwa 13.000 Jahre alten Menschenpaares im heutigen Stadtteil Oberkassel. Mit ihm begraben wurde ein Hund, er gilt heute als einer der ältesten Nachweise eines Haustieres. Vor gut 6.000 Jahren legen erste Bewohner eine befestigte Siedlung unweit der "Casselsruhe" auf dem Venusberg an. Der Name Bonn geht wohl auf uraltes keltisches Sprachgut zurück. Was er bedeutet, wissen wir nicht.


Letzte Aktualisierung: 22. November 2011




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation