Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Aktuelles aus dem Stadtbezirk Bonn

Bonner Kinderprinzenpaar regiert nun die „kleinen Jecken“

Leo I. (Leo Remmy) und Janina I. (Janina van der Roest) bei ihrer Proklamation

Die Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks Bonn, Brigitta Poppe-Reiners, proklamierte am Samstag, 11. Januar, Kinderprinz Leo I. und Kinderbonna Janina I. zum Bonner Kinderprinzenpaar der Session 2020.

Zum zweiten Mal stellen die Bonner Stadtsoldaten die Kinderbonna und die Bonner EhrenGarde den Kinderprinzen. Für Leo Remmy und Janina van der Roest erfüllt sich damit ein lang gehegter Traum. Unter großem Beifall der großen und kleinen Jecken in der vollbesetzten Mehrzweckhalle der Bernhardschule in Bonn-Auerberg erhielten sie aus den Händen der Bezirksbürgermeisterin die Insignien ihrer närrischen Regentschaft.

Das am Vorabend proklamierte Bonner Prinzenpaar, Prinz Richard I. und seine Bonna Katharina III., gratulierte den neuen Kindertollitäten als Erste und zeichneten sie mit dem Prinzenorden aus.

Frau Poppe-Reiners dankte den beiden C/Kadettenführern Rolf Trimborn und Michael Remmy, die das Bonner Kinderprinzenpaar zu den zahlreichen Auftritten begleiten werden. Daneben würdigte sie vor allem den Einsatz der Eltern und deren Unterstützung.

Charmant und versiert führte Ex-Bonna Kirsten Engbrocks durch das Programm des Nachmittags. Es tanzten die C/Kadettencorps der Ehrengarde und der Bonner Stadtsoldaten, zudem unterhielten „Die bönnsche Pänz“ unter der Leitung von Joe Tillmann mit Mundartliedern und animierten zum Mitsingen.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Christoph Maria Profitlich
  • Sascha Engst/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Stadt Oxford
  • Feuerwehr/Bundesstadt Bonn
  • Sascha Engst

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...