Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bonn feiert virtuell mit der Welt

Damit die vielfältigen Programminhalte des Beethoven-Jubiläumsjahres trotz der Corona-Pandemie weiterhin entdeckt werden können, stellt die Beethoven Jubiläums Gesellschaft nun auf ihrer Website digitale BTHVN-Projekte vor: Online-Workshops, virtuelle Rundgänge, Museumsbesuche und Konzerte.

Auf dieser Seite

  1. Dezember 2019: Sonderbriefmarke in Rekord-Erstauflage
  2. Dachmarke, Website und Imagekampagne
  3. Beethoven Pastoral Project

Beethoven-Jubiläum in Bonn geht in die Verlängerung

Die Feierlichkeiten zu Ehren von Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag werden bis September 2021 weitergeführt. Dies hat der Aufsichtsrat der Beethoven Jubiläums GmbH am 24. April 2020 in seiner Aufsichtsratssitzung entschieden. Damit kann sich das kreative Potential von BTHVN2020 trotz der Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie weiter entfalten. Nähere Informationen finden Sie  hier.

Beethoven Jubiläums GmbH

Ludwig van Beethoven gilt als der meistgespielte klassische Komponist – und er war ein radikaler Künstler, der die Grenzen der Musik erweiterte und die Gesellschaft in Frage stellte. Weltweit inspiriert er uns bis heute.

250 Tage Streaming mit Susanne Kessel

Bis 16. Dezember 2020 präsentiert Pianistin Susanne Kessel auf Facebook täglich eine der 260 Auftragskompositionen ihres Projektes „250 piano pieces for Beethoven“. Zudem steht der jeweilige Komponist den ganzen Tag für einen Chat zur Verfügung.

Beethoven Zuhause: Mitmach-Aktion des Beethoven-Orchesters Bonn

Das Beethoven-Orchester Bonn wollte mit möglichst vielen Freunden Beethovens ein Musikvideo der „Pastorale“ produzieren. Zweiminütige Videos wurden zu einem virtuellen Orchester montiert.

Um das YouTube-Video zu sehen, müssen Sie zunächst in den Datenschutz-Einstellungen YouTube freigeben.

Einstellungen öffnen

Digitaler Museumsbesuch in der Bundeskunsthalle

„Beethoven - Welt.Bürger.Musik“, die Ausstellung der Bundeskunsthalle zum Beethovenjubiläum, ist bis zum 17. Dezember 2020 virtuell verfügbar.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Beethoven-Orchester Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • Orlando Bellini/Fotolia.com
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • Beethoven-Haus Bonn
  • Marc Dierkmann
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...