Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Stadtbibliothek

Lesen, (zu)hören, (an)schauen, spielen, lernen, erfahren, austauschen, teilen, unterhalten, staunen.

Stadtbibliothek per E-Mail zeitweise nicht erreichbar

Die Stadtbibliothek wird zeitweise von Freitag, 25. Juni, 13 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 27. Juni, per E-Mail nicht erreichbar sein.  

Betroffen sind alle städtischen E-Mail-Sammeladressen, wie zum Beispiel stadtbibliothekbonnde, oder stadtbibliothek.beuelbonnde. Kundinnen und Kunden, die in diesem Zeitraum eine E-Mail versenden, erhalten eine Unzustellbarkeitsnachricht. Die E-Mail muss dann in der darauffolgenden Woche erneut versendet werden. Ab Montag, 28. Juni, stehen die E-Mail-Adressen wieder zur Verfügung. 

Hinweise zur aktuellen Corona-Situation

Die Stadtbibliothek Bonn und ihre Außenstellen haben wieder ausschließlich zur Ausleihe und Rückgabe von Medien geöffnet. Dafür sind weder eine vorherige Terminvereinbarung noch ein negatives Testergebnis erforderlich. Für den Besuch wird der Bibliotheksausweis benötigt, und es besteht die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes.

Die Aufenthaltsdauer in den Bibliotheken ist auf 30 Minuten begrenzt. Alle Einrichtungen öffnen zu den üblichen Öffnungszeiten. Die Bezirksbibliotheken Beuel und Bad Godesberg bleiben jedoch samstags geschlossen.

Die Öffnungszeiten im Einzelnen:

  • Zentralbibliothek im Haus der Bildung: Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 14 Uhr.
  • Musikbibliothek, Bezirksbibliothek Bad Godesberg, Bezirksbibliothek Beuel und Stadtteilbibliothek Tannenbusch: Dienstag bis Freitag von 11 bis 13.30 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr.
  • Stadtteilbibliothek Dottendorf und Stadtteilbibliothek Endenich: Dienstag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.
  • Integrierte Stadtteilbibliothek Auerberg: Dienstag bis Samstag von 10.30 bis 13 Uhr sowie Dienstag bis Freitag von 15.30 bis 18 Uhr. 
  • Die Außenrückgabestation in der Zentralbibliothek ist nur während der Öffnungszeiten in Betrieb.

Die Stadtteilbibliothek Brüser Berg bleibt aufgrund der anhalten Renovierungsarbeiten bis Mitte Juli geschlossen. Es werden wieder Mahngebühren berechnet.

Aktuelles

Newsletter bestellen

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...