Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

20. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Fördermittel für internationale Projekte


 

Förderung von Projekten der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit und der Bonner Projektpartnerschaften

Der Rat der Bundesstadt Bonn hat Fördermittel für entwicklungspolitische Bildungsarbeit und die Stärkung der Bonner Projektpartnerschaften zur Verfügung gestellt. Über die Vergabe dieser Mittel entscheidet der Ausschuss für Internationales und Wissenschaft (AIW). Die Mittel richten sich insbesondere an kleinere Organisationen oder Initiativen mit Sitz in Bonn. Der Zuschuss beträgt maximal 3 500 Euro pro Maßnahme. Inhaltlich orientiert sich das Förderprogramm am "Zukunftskonzept Internationaler Politikstandort Bonn", das der Rat am 30. Januar 2014 beschlossen hat.

In diesem Jahr werden zusätzliche Fördermittel zur Verfügung gestellt, um im Vorfeld der Weltklimakonferenz, die im November in Bonn stattfindet, insbesondere Projekte mit Klimabezug zu fördern. Die Antragsphase für dieses Jahr ist beendet. Die nächste Antragsphase wird voraussichtlich im Januar 2018 beginnen.

Zum Zukunftskonzept Internationaler Politikstandort Bonn
URL: http://www.bonn.de/wirtschaft_wissenschaft_internationales/b onn_international/15685/index.html?lang=de

Ziele

Ziel der Förderung von Vorhaben, die die entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit ansprechen, ist es:

  • das internationale Profil der Stadt Bonn weiter zu schärfen,
  • das Zukunftsprofil der Stadt Bonn als „Standort der Nachhaltigkeit“ im Bereich der Entwicklungspolitik zu stützen,
  • Interesse an globalen gerechten Entwicklungen und dem gegenseitigen Austausch auf Augenhöhe hierüber zu fördern,
  • sich mit der Agenda 2030 auseinanderzusetzen,
  • zur aktiven sozialen und verantwortlichen Umsetzung der Agenda 2030 zu motivieren und
  • das entwicklungspolitische Engagement der Bürgerinnen und Bürger zu unterstützen.

Ziel der Förderung von Vorhaben, die die Projektpartnerschaften der Stadt Bonn stärken, ist es auch:

  • neue Zielgruppen anzusprechen,
  • die Zusammenarbeit und den Austausch mit den Städten, mit denen Bonn Projektpartnerschaften unterhält, zu fördern
  • Begegnungen zwischen den Bürgerinnen und Bürgern der Projektpartnerstädte in Bonn zu ermöglichen, in besonderen Einzelfällen auch in der Projektpartnerstadt. Dies gilt insbesondere auch für Vorhaben der hier tätigen Bonner Schulen, Vereine und Partnerschaftsclubs.

Förderzeitraum, Anträge und Antragsfrist

Der Förderzeitraum beginnt mit Beschluss des Ausschusses für Internationales und Wissenschaft (voraussichtlich am 5. April 2017) und endet am 31. Dezember 2017.

Die Antragsphase ist beendet. Die nächste Antragsphase wird voraussichtlich im Januar 2018 beginnen.


Richtlinien für Fördermittel [PDF, 115 KB]
Richtlinien zur Förderung von Projekten der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit und der Bonner Projektpartnerschaften

Datei: http://www.bonn.de/wirtschaft_wissenschaft_internationales/i nternationale_aktivitaeten/17307/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR4gXeBbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Ausgaben- und Finanzierungsplan [XLS, 41 KB]
zum Antrag "Förderung von Projekten der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit und der Bonner Projektpartnerschaften"

Datei: http://www.bonn.de/wirtschaft_wissenschaft_internationales/i nternationale_aktivitaeten/17307/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR4gXqEbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Zahlenmäßiger Nachweis [XLSX, 17 KB]
Anlage zum Verwendungsnachweis

Datei: http://www.bonn.de/wirtschaft_wissenschaft_internationales/i nternationale_aktivitaeten/17307/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR5e3qAbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Belegliste [XLSX, 24 KB]
Anlage zum zahlenmäßigen Nachweis

Datei: http://www.bonn.de/wirtschaft_wissenschaft_internationales/i nternationale_aktivitaeten/17307/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR5e3qBbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Ansprechpartner

Christian Wilhelm
Amt für Internationales und globale Nachhaltigkeit
Tel: 0228 - 77 34 39

christian.wilhelm@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:christian.wilhelm@bonn.de

Informationen zu den Bonner Projektpartnerschaften
URL: http://www.bonn.de/wirtschaft_wissenschaft_internationales/i nternationale_aktivitaeten/projektpartnerschaften/index.html ?lang=de

Agenda 2030 - Informationen des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
URL: http://www.bmz.de/de/ministerium/ziele/ziele/2030_agenda/ind ex.html

Zurück zum Seitenanfang

Letzte Aktualisierung: 3. März 2017




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation