Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

24. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Nordfriedhof: Neue Gedenktafel für Ehrenmal


 

Das Ehrenmal für Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft auf dem Bonner Nordfriedhof erstrahlt pünktlich zum Volkstrauertag in neuem Glanz. Nachdem die Bronzeplatte mit der Inschrift im April entwendet worden war, hat der Bonner Steinmetz Hans Möhle eine originalgetreue Nachbildung der Gedenktafel aus Sandstein für das Ehrenmal gespendet.

Peter Kießling, Abteilungsleiter im Amt für Stadtgrün, dankte Hans Möhle, Vorstandsmitglied der Bildhauer- und Steinmetzinnung Bonn/Rhein-Sieg, für sein Engagement: "Die neue Gedenktafel ist ein eindrucksvolles Beispiel regionaler Steinmetzkunst und ist zudem sicherer vor Vandalismus. Damit ist das geschichtsträchtige Ehrenmal auf dem Nordfriedhof wieder ein Ort, an dem in angemessener Würde den Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht werden kann."

Die knapp 600 Kilogramm schwere Gedenktafel aus rotem Eifelsandstein ist wie ihre Vorgängerin aus Bronze 2,20 Meter breit, 1,20 Meter hoch und acht Zentimeter stark. Auch der Schrifttyp wurde von dem Original übernommen. Steinmetz Hans Möhle spendet die kompletten Kosten für Material und Arbeit, die Aufstellung der Tafel übernimmt die Stadt. Die Kosten hierfür liegen bei 1700 Euro.

Staatsoberhäupter legten am Ehrenmal Kränze nieder

Zu Hauptstadtzeiten diente das Kreuz mit einer Gedenktafel als Ehrenmal der Bundesrepublik Deutschland, an dem zahlreiche Staatsoberhäupter während ihrer Staatsvisiten Kränze niederlegten. Das Original stand ursprünglich im Hofgarten, wo es im Juni 1964 eingeweiht wurde. Erst im Juni 1980 wurde das Ehrenmal auf den Nordfriedhof umgesetzt. Noch heute findet dort jedes Jahr zum Volkstrauertag eine Gedenkveranstaltung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge statt, an dem auch der Oberbürgermeister und Mitglieder der Bundeswehr teilnehmen.

Mehr zum Thema Friedhöfe in Bonn
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/amt _fuer_stadtgruen/friedhoefe/index.html?lang=de

Letzte Aktualisierung: 13. November 2017




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation