Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

17. Dezember 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Neubau Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)


 

Stadtbezirk Bad Godesberg, Ortsteil Hochkreuz, zwischen der Ludwig-Erhard-Allee 1-3 und der Johanna-Kinkel-Straße 3-5

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Johanna-Kinkel-Straße&hausnummer=3-5& mitteX=2581212.84740875&mitteY=5619305.52466073& label=&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

Allgemeine Informationen und Hintergrund der Planung

Das heute auf mehrere Standorte im Stadtgebiet verteilte Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beabsichtigt, sich künftig zwischen Ludwig-Erhard-Allee 1-3 und der Johanna-Kinkel-Straße 3-5 in einem Neubau zu konzentrieren. Mit derzeit etwa 600 Mitarbeitern soll damit der Standort Bonn gesichert werden. Der Neubau auf der rund 35.000 m² großen Fläche soll gleichzeitig auch den Raumbedarf der wachsenden Behörde für zukünftig etwa 900 Mitarbeiter berücksichtigen.

Eigentümerin der Fläche ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). Für den konkreten Neubau wird von der Eigentümerin unter Beachtung der städtebaulichen Rahmenbedingungen ein Wettbewerb ausgelobt werden mit dem Ziel, den prämieren Entwurf als neue Adresse für das BSI zu entwickeln. Das Wettbewerbsergebnis wird dann auch Grundlage für das weitere Planverfahren werden.

Politischer Beschluss, Informationen im Bonner Rats-Informations-System
URL: http://www2.bonn.de/bo_ris/ris_sql/agm_index.asp?e_search_1= 1613367&e_zeitraum=3&e_register=0&e_content=4102&e_modus=fla g_normal&e_volltext=No&e_caller=sum_quick_start

Beabsichtigte Planung / Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung

Die Bezirksvertretung Bad Godesberg hat in ihrer Sitzung am 30. November 2016 für das Plangebiet im Stadtbezirk Bad Godesberg, Ortsteil Hochkreuz, Bebauungsplan Nr. 6918-1 "Ludwig-Erhard-Allee/ Johanna-Kinkel-Straße (BSI)" die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und in dem Zusammenhang auch die Durchführung einer Bürgerversammlung beschlossen.

Dazu fand am 8. Februar 2017 im Wissenschaftszentrum Bonn eine Bürgerversammlung statt.

In der Zeit vom 8. bis 21. Februar 2017 konnten sich Bürgerinnen und Bürger die Pläne im Stadtplanungsamt der Stadt Bonn und im Rathaus Bad Godesberg ansehen. Außerdem gab es die Möglichkeit, sich über die beabsichtigte Entwicklung des Gebietes zu informieren und zu den Planungsabsichten Stellung zu nehmen.

Zurzeit wird das Wettbewerbsverfahren für das geplante Gebäude vorbereitet.

Informationen über allgemeine Ziele und Zwecke der Planung sowie drei mögliche bauliche Strukturvarianten der Firma Astoc können Sie hier einsehen:

Allgemeine Ziele und Zwecke [PDF, 156 KB]
Bebauungsplan 6918-1

Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/sta dtplanung/staedtebau/18351/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR5g3mCbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Astoc Planungstudie zum Neubau BSI [PDF, 1478 KB]
Varianten I - III

Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/sta dtplanung/staedtebau/18351/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR5g3p7bKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Ansprechpartnerin

Bettina Müller
Tel.: 0228 - 77 44 73

bettina.mueller@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:bettina.mueller@bonn.de

Zurück zum Seitenanfang

Letzte Aktualisierung: 15. Dezember 2017




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation