Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

26. Mai 2016



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Touren in Bonn


 

Wer nicht einfach nur in die Pedale treten möchte, für den gibt es ausgearbeitete Thementouren durch Bonn und die landschaftlich schöne Umgebung. Lernen Sie auf diese Weise die Sehenswürdigkeiten Bonns und des Umlands kennen!

Die Museumsroute

Wenn Sie der Museumsroute folgen, gewinnen Sie einen Einblick in die vielfältige Bonner Museumslandschaft. Startpunkt der rund 12 Kilometer langen Museumsroute ist im Bonner Zentrum am Markt. Die Rundtour führt über die Museumsmeile in Richtung Plittersdorf, von dort zum Rhein und verläuft dann entlang der Rheinpromenade zurück ins Bonner Stadtzentrum.

Museumsroute [PDF, 1634 KB]
Mit dem Rad zu den Bonner Museen

Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/radfahren_in_bonn/fahrradrouten/01557/index.html?lan g=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIN8gHyCbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Rheindorfer Route

Auf dieser etwa 13 Kilometer langen Strecke entlang des Rheins und des Naherholungsgebietes "Untere Sieg" ist alles vereint, was einen Fahrradausflug interessant und attraktiv macht: Natur, kulturhistorische Sehenswürdigkeiten und ausreichend Möglichkeiten zur Einkehr für erholsame Pausen.

Diese Radtour beginnt an der Beethovenhalle und führt auf beiden Seiten des Rheins. Bei einer Überfahrt mit der Fähre eröffnet sich Ihnen ein besonderer Ausblick auf die Umgebung.

Rheindorfer Route [PDF, 1323 KB]
Mit dem Rad entlang an Rhein und "Unterer Sieg"

Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/radfahren_in_bonn/fahrradrouten/01557/index.html?lan g=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIN8gHyDbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Bundesviertel und Bad Godesberg-Route

Mit dieser Route werden Sie durch Bad Godesberg und das Bundesviertel mit dem UN Campus, zahlreichen Bundesbehörden und Institutionen für Bildung und Entwicklung sowie großen und wichtigen Konzernzentralen geführt.

Die etwa 20 Kilometer lange Rundroute beginnt und endet am Museum Koenig oder alternativ an der Godesburg in Bad Godesberg. Diese Radtour führt entlang ruhiger Straßen in Richtung Süden an den Muffendorfer Fachwerkhäusern vorbei zum Rhein. Am Rhein entlang geht es dann durch die Rheinauen zum Bundesviertel.

Route Bundesviertel [PDF, 1668 KB]
Mit dem Rad durch das Bundesviertel und Bad Godesberg

Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/radfahren_in_bonn/fahrradrouten/01557/index.html?lan g=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIN8gH17bKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Radroute Nachhaltigkeit NRW

Die LAG 21 NRW hat unter intensiver Beteiligung verschiedener Akteure in ganz NRW, eine das ganze Land umfassende Radroute der Nachhaltigkeit entworfen. Neben Orten, die den ökologischen Reichtum NRWs erlebbar machen, werden auch Orte der sozialen Inklusion, der Energiewende, der nachhaltigen Stadtplanung oder des erfolgreichen wirtschaftlichen Strukturwandels erlebbar.
Die Radroute der Nachhaltigkeit ist in 13 kleinräumige Teilrouten unterteilt, die alle genannten Aspekte aufgreifen. Hier kann man sein persönliche Route mit dem Radroutenplaner Naviki zusammen stellen und einzelne Orte der Nachhaltigkeit in die eigenen Routenplanung aufnehmen !
Eine genaue Beschreibung der 50 ausgewählten Orte der Nachhaltigkeit finden Sie in der Broschüre zur Radroute Nachhaltigkeit NRW, die Sie hier herunterladen können.
Die Radroute Nachhaltigkeit NRW wurde vom Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Radroutenplaner Naviki
URL: http://www.naviki.org/de/lag21/start/

Broschüre Radroute der Nachhaltigkeit [PDF, 7751 KB]
Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/radfahren_in_bonn/fahrradrouten/01557/index.html?lan g=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIR2g36CbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Radtour auf den Spuren von August Macke und Hans Thuar

Nehmen Sie die Bonner Landschaft wahr, wie sie von den zwei wichtigsten Vertretern des Rheinischen Expressionismus in ihren Bildern festgehalten worden ist und folgen Sie den Spuren von August Macke und Hans Thuar.

Start der 20 km langen Tour ist am Kunstmuseum Bonn, von dort geht es zum Rhein und in nördlicher Richtung bis zur Stadtgrenze mit Bornheim. Über landwirtschaftliche Wege und das Messdorfer Feld wird ein weiter Bogen immer am Rande der Besiedlung entlang bis nach Endenich befahren. Die Tour endet zentrumsnah am August-Macke-Haus.

Radtour auf den Spuren von August Macke und Hans Thuar [PDF, 895 KB]
Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/radfahren_in_bonn/fahrradrouten/01557/index.html?lan g=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIN7gXaCbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Bad Godesberger Botschaftstour mit dem Rad (geführte Tour mit Anmeldung)

Entdecken Sie Bad Godesbergs herrliche Gründerzeitvillen und Rheinresidenzen und gewinnen Sie einen Einblick in die Zeit, als Bad Godesberg ein bedeutender Diplomatenstadtteil war. Die geführte Tour hat eine Länge von 14 Kilometern und dauert rund zweieinhalb Stunden.

Weitere Informationen zu Botschaftstouren mit dem Rad
URL: http://www.godesberg-stadtmarketing.de/index.php?id=67

Letzte Aktualisierung: 3. Dezember 2014





 


 

© 2003 - 2016 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation