Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

21. Oktober 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Neuigkeiten zum Radverkehr


 

Neuigkeiten zum Radverkehr in Bonn

VCD startet Verbraucherportal "Sicher E-Radfahren"
Der Radparcours Bonn "RaBo" ist da
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/projekte/runder_tisch/01600/index.html?lang=de

Wo fehlen Fahrradabstellanlagen?
Bonner Dauerzählstellen jetzt online!
Planung für eine "Rad-Pendler-Route"
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/radfahren_in_bonn/fahrradrouten/index.html

Befragung zur Mobilität in der Region
Konzept für Bike+Ride-Anlagen vorgestellt: Rund 1500 teils überdachte Fahrradstellplätze sollen in Bonn entstehen

VCD startet Verbraucher-Portal "Sicher E-Radfahren"

Das online-Service-Portal ist Teil des VCD-Projektes "Pedelec statt Auto - aber sicher!". Ziel des Vorhabens ist es, das Elektrofahrrad und die Pedelecs als umweltverträgliche, gesundheitsfördernde und sichere Alternativen zum eigenen Auto zu etablieren. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Aspekten Verkehrssicherheit sowie Fitness und Gesundheit. Im Rahmen von Aktionen und Veranstaltungen gibt das Projektteam Anregungen und Tipps, wie E-Räder stärker für die eigene Alltagmobilität genutzt werden können.

Weitere Informationen bei:
Anja Smetanin, VCD Pressesprecherin, Telefon: 030 - 280 351 - 12


presse@cd.org
E-Mail-Adresse: mailto:presse@cd.org

Wo fehlen Fahrradabstellanlagen?

Um das Fahrradabstellanlagenprogramm weiter zu entwickeln, können Vorschläge gemacht werden, wo Fahrradständer aufgestellt werden sollten. Nicht nur an zentralen Plätzen, sondern auch dezentral in Wohngebieten können Fahrradabstellanlagen aufgestellt werden, wenn der Bedarf dafür besteht. Denkbar wäre auch der Ersatz von seitlich abgrenzenden Pollern durch Abstellbügel. Selbst die Umwandlung von PKW- in Fahrradabstellplätze soll kein Tabu sein.

Vorschläge nimmt Reinmut Schelper entgegen:


reinmut.schelper@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:reinmut.schelper@bonn.de

Fahrradbarometer auf der Kennedybrücke

Seit einigen Monaten sind in Bonn 15 Dauerzählstellen eingerichtet, die Tag und Nacht zählen und die Nutzung der entsprechenden Radverkehrsanlage dokumentieren. Hier kann genau festgestellt werden, wann wie viele Radfahrerinnen und Radfahrer unterwegs sind.

Diese Daten geben Auskunft über ganz verschiedene Aspekte des Radverkehrsaufkommens. So kann man etwa erkennen, ob an einer bestimmten Dauerzählstelle in der Hauptsache Berufspendler oder Freizeitradler unterwegs sind.

Fahrradzählstellen
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/rad verkehr/projekte/radverkehrszaehlungen/index.html?lang=de

Befragung zur Mobilität in der Region

In der Stadt Bonn werden in den kommenden Wochen Haushalte zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt. Die Studie "Mobilität in Deutschland" stellt als größte Verkehrserhebung in Deutschland auch in Bonn eine wichtige Grundlage für die Verkehrsplanung dar.

Weitere Informationen zur Befragung
URL: http://cms.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/top themen/17763/index.html?lang=de

Konzept für Bike+Ride-Anlagen vorgestellt

Fahrradständer Bahnhof Bonn-West © Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
| vergrößerte Ansicht: Fahrradständer Bahnhof Bonn-West © Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
 

Bonn soll fahrradfreundlicher werden. Ein Baustein auf dem Weg zur Fahrradhauptstadt ist der Ausbau der Bike+Ride-Anlagen in Bonn. Rund 1500 teils überdachte Fahrradstellplätze sollen entstehen.

Weitere Informationen
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/presseporta l/pressemitteilungen/29644/index.html?lang=de
Zurück zum Seitenanfang

Letzte Aktualisierung: 19. Oktober 2017




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation