Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

24. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz


 

Unter Lenkung und Leitung der Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz sind täglich die Feuerwehrfahrzeuge, Rettungswagen, Notarztfahrzeuge und Krankentransportwagen im Einsatz. Die Annahme und Disposition der Notfalleinsätze erfolgt durch Beamte der Berufsfeuerwehr, die neben der Gruppenführerausbildung im feuerwehrtechnischen Dienst auch eine Berufsausbildung zum Rettungsassistenten absolviert haben müssen. Im Bereich Krankentransportdisposition und Sekundärtransport erfolgt werktags eine Unterstützung durch Mitarbeiter/-innen des Arbeiter-Samariter-Bundes.

Jährlich werden in der Bonner Leitstelle am Lievelingsweg in der Feuer- und Rettungswache 1 rund 4.000 Brände und technische Hilfeleistungen, 10.000 Notarzteinsätze sowie 33.000 Notfall- und etwa 30.000 Krankentransporte koordiniert.

Die Feuer- und Rettungsleitstelle ist für Notfälle jederzeit unter der Nummer 112 und für Krankentransporte unter der Nummer 65 22 11 oder 19222 zu erreichen

Adresse:

Lievelingsweg 112,
53119 Bonn
Tel. 0228 - 71 70

Sachgebietsleiter/Leiter der Leitstelle:

BA Jörg Schneider
Tel. 0228 - 71 79 20


joerg.schneider@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:joerg.schneider@bonn.de

Personal:

  • 3 Mitarbeiter Tagesdienst
  • 3 Dienstgruppen mit jeweils 9 Mitarbeitern
  • Die Mindestwachstärke der Leitstelle beträgt
  • 5 Leitstellendisponenten der Berufsfeuerwehr (24h)
  • 1 Leitstellendisponent der Berufsfeuerwehr (Mo-Fr 12h)
  • 2 Krankentransportdisponenten des Arbeiter-Samariter-Bundes
  • 1 Disponent Sekundärtransport des Arbeiter-Samariter-Bundes 
     

Aufgaben:

  • Abfragen des Notrufes "112" und der Krankentransportrufnummer
  • Alarmieren und Dispositionieren der Einsatzmittel von Feuerwehr und Rettungsdienst
  • Dokumentieren aller Einsätze
  • Führen des zentralen Versorgungskapazitätsnachweises der Krankenhäuser
  • Überwachen des Straßentunnels Bad Godesberg
  • Fortschreiben der Alarm- und Ausrückeordnung
  • Administration und Datenpflege des Einsatzleitsystems
  • Betreuen von Feuerwehrschlüsseldepots
  • Erstellen und Pflegen von Dienstplänen
  • Statistische Auswertungen
  • Stellen des Führungsassistenten für den B-Dienst
  • Inbetriebnahme des Führungs- und Lagezentrums bei Großlagen

Technik:

Die Leitstelle ist mit umfangreicher Technik zur Informationsverarbeitung und Kommunikation ausgestattet.

Der Einsatzleitrechner unterstützt den Disponenten in allen Arbeitsschritten seiner Tätigkeit. Mit vielfältigen Schnittstellen zu vielen weiteren technischen Anlagen wird eine schnelle und zuverlässige Bearbeitung der Einsätze ermöglicht.

16 Notrufleitungen sind technisch verfügbar, außerdem acht Leitungen für unser Infotelefon 717-5, über das bei hohem Notrufaufkommen kleinere Schäden gemeldet werden können.

Mit Inbetriebnahme des neuen Einsatzleitrechners ist es nun auch möglich, Einsatzdaten sofort in die Navigationsgeräte der Fahrzeuge zu übertragen. Damit erkennt der Einsatzleitrechner auch die Standorte aller Fahrzeuge und kann das jeweils am nächsten stehende für einen Einsatz zuordnen.

Stadtplan: Leitstelle für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz, Lievelingsweg 112
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Lievelingsweg&hausnummer=112& mitteX=&mitteY=& label=&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

Letzte Aktualisierung: 10. Mai 2017




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation