Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

20. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

cesa wendt - zeichnungen


 

Preisträgerin des Dr. Theobald Simon - Preises 2017 der GEDOK Bonn

Die Zeichnungen von Cesa Wendt bestechen durch ihre bisweilen geisterhafte Fragilität bei höchst dynamischer Vitalität. Amöben, Samen, Pflanzen - organische Formen, die sich der eindeutigen Zuschreibung entziehen, bevölkern weltvergessen das Zeichenblatt und sind dabei ganz sie selbst und nichts anderes.

 

Eröffnung und Preisverleihung am 9. November 2017 um 19:00 Uhr

Begrüßung:
Ulrike Lenk, Geschäftsführerin der Wissenschaftszentrums Bonn
Dr. Clotilde Lafont-König, 1. Vorsitzende der GEDOK-Bonn

Preisübergabe durch die Stifterin
Gabriele Vossebein-Simon

Einführung
Dr. Gabriele Uelsberg, Direktorin LVR Landesmuseum Bonn

Im Rahmen der Preisverleihung geht eine Grafik von Cesa Wendt als Schenkung der Stifterin an das Kunstmuseum Bonn. Die Schenkung wird Frau Dr. Barbara Scheuermann, Kuratorin der Grafischen Sammlung des Kunstmuseum Bonn, entgegennehmen.



09.11.2017 bis 12.01.2018


Wissenschaftszentrum - Foyer
Ahrstraße 41
53175 Bonn


Eintritt kostenfrei


duester@wzbonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:duester@wzbonn.de




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation