Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

22. Juni 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Kaskade / Löffelwald / Römerstraße


 

Drei besondere Sehenswürdigkeiten des Rheinauenparks befinden sich nahe beieinander:

Über die aufsehenerregende Kaskade stürzen die Wassermassen mehrere Meter tief in den Rheinauensee. Die äußere Gestaltung der Kaskade am Auensee entspricht dem um die Jahrhundertwende in Bonn und Bad Godesberg üblichen Baustil. Der Besucher kann unterhalb der Fälle auf Stufen den Zufluss überqueren.

Oberhalb der Kaskade befindet sich neben dem Löffelwald eine Reihe antiker Grabsteine aus der Römerzeit, die so genannte Römische Straße. Sie wurde in Zusammenarbeit des LVR-Landesmuseums und der Bundesgartenschau-Gesellschaft verwirklicht. 26 Abgüsse von römischen Grabsteinen und Altären aus dem Rheinland werden hier ausgestellt.


Letzte Aktualisierung: 11. Dezember 2017




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation