Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

17. Dezember 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Stadtmuseum Bonn


 

Die Museumsräume zur Bonner Stadt- und Kulturgeschichte befinden sich in der Franziskanerstraße 9 gegenüber dem an das Koblenzer Tor angrenzenden Universitätsgebäude, einem Flügel des ehemaligen kurfürstlichen Residenzschlosses. Damit liegt das Stadtmuseum Bonn an einer stadthistorisch bedeutenden Stelle, nämlich am Ort des ehemaligen Franziskanerklosters bzw. der 1845 zum ersten Bonner Beethovenfest in sechs Tagen errichteten und schon wenige Wochen nach dem Fest wieder abgerissenen ersten Beethovenhalle.

Der Grundstock des Stadtmuseums Bonn fußt auf der Sammlung des Bonner Mediziners Professor Obernier und der Stiftung des 1886 gegründeten Museumsvereins "Bonnensia", des späteren Vereins "Alt-Bonn". Dem Sammlungseifer des Vereins verdankt das Stadtmuseum Bonn viele Zeugnisse, die das Leben und Wohnen in Bonn insbesondere im 18. und 19. Jahrhundert verdeutlichen. Bonn als kurkölnische Residenzstadt ist aus diesem Grund im Museum optisch ebenso präsent wie das bürgerliche Bonn des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Neben den in zeitlicher Folge präsentierten Sachthemen finden sich typische zeitgenössische Interieurs von der kurfürstlichen Zeit bis zum Beginn unseres Jahrhunderts. Sonderräume zu den Themen Stadtentwicklung, Bonn im Spiegel der Literatur, Bonn als Musikstadt und Bonner Firmengeschichte runden die Ausstellung ab.

Zu jeder Zeit lebten in Bonn bedeutende Persönlichkeiten, wie Ludwig van Beethoven, Ferdinand Ries, Johanna Kindel, Ernst Moritz Arndt oder Robert Schumann, auf die im Stadtmuseum Bonn mit Erinnerungsstücken hingewiesen wird.

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen usw. entnehmen Sie bitte der Internetseite des Stdtmuseums Bonn.


Adresse

Franziskanerstraße 9
53113 Bonn (nur Ausstellungsbereich)
Telefon: 0228 - 77 20 94
Telefax: 0228 - 77 42 98


stadtmuseum@bonn.de 
E-Mail-Adresse: mailto:stadtmuseum@bonn.de
http://www.bonn.de/@stadtmuseum
URL: http://www.bonn.de/@stadtmuseum
Stadtplan: Stadtmuseum Bonn
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Franziskanerstraße&hausnummer=9& mitteX=2578034.571&mitteY=5622711.751& label=&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

Letzte Aktualisierung: 16. Juni 2015



 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation