Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

26. November 2014



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

NRW-Landtagswahl 2012: So hat Bonn gewählt


 

Vier Abgeordnete vertreten die Bundesstadt Bonn im am Sonntag, 13. Mai 2012, gewählten Landtag von Nordrhein-Westfalen: Neben den beiden Direktkandidaten Bernhard "Felix" von Grünberg (SPD) im Wahlkreis 29, Bonn I, und Renate Hendricks (SPD) im Wahlkreis 30, Bonn II, zogen für die FDP Dr. Joachim Stamp über Platz 9 der Landesliste der Liberalen und Rolf Beu von den Grünen (Listenplatz 26) in das Parlament in Düsseldorf ein. Darüber hinaus wurde der nordrhein-westfälische CDU-Vorsitzende Dr. Norbert Röttgen, der in Königswinter wohnt, im Wahlkreis 29 in Bonn antrat und als CDU-Spitzenkandidat auf Platz 1 der Landesliste seiner Partei stand, in den Landtag gewählt.

In Wahlkreis 29 setzte sich von Grünberg deutlich gegen Röttgen durch. Auf den SPD-Mann entfielen 32 992 Erststimmen (45,76%), auf Röttgen 20 366 Erststimmen (28,25%). Enger ging es im Wahlkreis 30 zu: Auch hier lag die SPD-Direktkandidatin vorn: Hendricks erhielt 27 144 Erststimmen (37,30%), Benedikt Hauser (CDU) 24 124 Erststimmen (33,15%).

Bekanntmachung Wahlergebnis Landtagswahl 2012 [PDF, 66 KB]
Datei: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/wahlen/land tagswahl/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIN9gXt9bKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Ein Blick auf das Gesamtergebnis der Zweitstimmen für die Bundesstadt Bonn:

SPD 43 987 (30,26%)
CDU 32 906 (22,64%)
Bündnis 90/Die Grünen 26 629 (18,32%)
FDP 20 182 (13,88%)
Piraten 10 933 (7,52%) und
Linke 4034 (2,78%).


Landtagswahl 2012 - Zweitstimmen © Votemanager
| vergrößerte Ansicht: Landtagswahl 2012 - Zweitstimmen © Votemanager
 
Landtagswahl 2012 - Zweitstimmen

Erfreulich: Die Wahlbeteiligung war, wenn auch nur geringfügig, höher als bei der Landtagswahl 2010. Von den rund 225 000 Wahlberechtigten gingen 65,32 Prozent zur Wahlurne oder wählten per Briefwahl. Vor zwei Jahren hatte die Wahlbeteiligung 64,62 Prozent betragen.


Landtagswahl 2012 - Wahlbeteiligung © Votemanager
| vergrößerte Ansicht: Landtagswahl 2012 - Wahlbeteiligung © Votemanager
 
Landtagswahl 2012 - Wahlbeteiligung

Die Bonner Ergebnisse können Sie hier abrufen:
URL: http://wahlen.bonn.de/wahlen/lw2012/05314000/index.htm

Kontakt

Bürgerdienste der Stadt Bonn
Wahlamt
Berliner Platz 2
53103 Bonn
Telefon 0228 - 77 52 60 oder 0228 - 77 38 42
Telefax 0228 - 77 22 92


wahlen@bonn.de 
E-Mail-Adresse: mailto:wahlen@bonn.de

Zurück zur Übersichtsseite Wahlen
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/wahlen/inde x.html?lang=de



 


 

© 2003 - 2014 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation