Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

16. Februar 2019



Hauptnavigation



 

OB Sridharan zu Europa: "Gemeinsam Europa gestalten"


07.02. 2019

BN - Beim Europäischen Jahresempfang, den die Stadt Bonn gemeinsam mit der Europa-Union Bonn/Rhein-Sieg e.V. und der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn veranstaltet, erinnert Oberbürgermeister Ashok Sridharan daran, dass ein gelungenes Europa nur gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern gestaltet werden kann.

Eine Plattform für Austausch und Diskussion, gerade auch angesichts der aktuellen politischen Entwicklungen, bietet der Europäische Jahresempfang in Bonn. Gemeinsam mit der Europa-Union Bonn/Rhein-Sieg und der Regionalvertretung Bonn der Europäischen Kommission hatte die Stadt Bonn ins Alte Rathaus eingeladen. Rund 130 Gäste aus politischen Institutionen, Organisationen und Vereinen waren gekommen.

„Die gegenwärtige Zeit fordert mehr denn je unser Engagement“, appellierte Oberbürgermeister Ashok Sridharan in seinem Grußwort. „Wir alle sind aufgefordert, uns gemeinsam den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu stellen. Kommunen, Vereine und Institutionen sowie Bürgerinnen und Bürger spielen eine mindestens ebenso wichtige Rolle bei der Gestaltung Europas wie die Regierungen selbst“, so der OB weiter. Gerade im Wahljahr – am 26. Mai 2019 finden die Europawahlen statt – komme den Bürgerinnen und Bürgern große Bedeutung zu.

Auch der Vorsitzende der Europa-Union Bonn/Rhein-Sieg, Axel Voss, ging auf die Bedeutung der anstehenden Europawahlen ein. Nach einer Keynote von Ines Pohl, Chefredakteurin der Deutschen Welle, und einem Resümee von Jochen Pöttgen, Leiter der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn, gingen die Gäste in den gemeinsamen Dialog. Die Stadt Bonn will als vom Land NRW ausgezeichnete „Europa-aktive Kommune“ gerade das Wahljahr intensiv nutzen, um den Bürgerinnen und Bürgern den europäischen Gedanken näher zu bringen. Weitere Gelegenheiten zum Dialog bieten beispielsweise der jährlich stattfindende Europatag, der dieses Jahr am 4. Mai 2019 stattfindet, oder die Dialogreihe „Europa im Rathaus“. Weitere Informationen auch unter www.bonn.de/europa.




 


 

© 2003 - 2019 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation